Ablauf des Aufenthaltes

Vor der Anreise nach Graz

| Foto: OpenClipart-Vectors, Pixabay

1. Vorbereitungen

Wir empfehlen Ihnen, sich folgendermaßen auf Ihr Austauschsemester an unserer Universität vorzubereiten:

  • Informieren Sie sich über die Lehrenden in Ihrem Fach, ihre Unterrichtsmethode und evtl. ihre thematischen Schwerpunkte und formulieren Sie ggf. einen Lehrer*innenwunsch für das Zentrale Künstlerische Fach (ZKF).
     
  • KUGonline bietet Ihnen einen Überblick über die angebotenen Lehrveranstaltungen, die grundsätzlich von jedem*jeder Austausch-Studierenden gewählt werden können, wie z. B. Chor, Meet for Music, alle wissenschaftlichen Vorlesungen und Lehrveranstaltungen, die keine intensivere individuelle Betreuung erfordern. Nach Verfügbarkeit der Plätze ist auch eine Anmeldung für das Orchester möglich. Mit dieser Anleitung helfen wir Ihnen, Lehrveranstaltungen zu finden, die an der KUG angeboten werden: "Wie finde ich Lehrveranstaltungen an der KUG"
     
  • Unterrichtssprache und Deutschkenntnisse (am Ende der Seite, siehe auch FAQs)
     
  • Zuerkennung eines Studienplatzes im Rahmen unserer Austauschprogramme: Die Unterschrift des*der Vizerektors*Vizerektorin für Lehre der KUG auf Ihrem Learning Agreement / Study Plan ist notwendige Voraussetzung für die Zuerkennung eines KUG-Studienplatzes und die Ausstellung des Acceptance Letters durch unsere Abteilung.
     


2. Learning Agreement (LA) / Study Plan (SP)

Differenzierte Angaben auf dem LA / SP erleichtern uns die nachfolgende Beurteilung und Zuerkennung eines Studienplatzes. Außerdem ermöglicht Ihnen ein genaues LA / SP die Anerkennung der erreichten ECTS (Credits) an Ihrer Heimatinstitution. Hinweise zum Ausfüllen des LAs / SPs finden Sie unter: >>Wie fülle ich das LA / SP aus<<

Falls möglich, sollten Sie max. Leistungen im Ausmaß von 30 ECTS pro Semester erbringen (nationale Richtlinie Erasmus+). Mindestens müssen 3 ECTS pro Monat (Rückforderungsgrenze für den Mobilitätszuschuss) erbracht und von der entsendenden Hochschule anerkannt werden. Wir bitten Sie um Verständnis, dass das International Office keine Fragen zu einzelnen Lehrveranstaltungen und ECTS beantworten kann.
 



3. Acceptance Letter

Nachdem Sie den Acceptance Letter von uns erhalten haben, registrieren Sie sich innerhalb der Zulassungsfrist im KUGonline. Eine genaue Anleitung wird Ihnen mit dem Acceptance Letter zugesandt. 

Zulassungsfristen / Inskriptionsfristen:

Wintersemester:       02. - 17. September 2020

Sommersemester:    08. - 25. Februar 2021

Nach der Ankunft in Graz

1. Anmeldung

Melden Sie sich in unserem Welcome Center (WEGBESCHREIBUNG) und registrieren Sie sich persönlich. Beachten Sie die Zulassungsfristen / Inskriptionsfristen für Studierende.

Bitte erledigen Sie alle notwendigen Behördenwege:



2. Welcome Information Day (WID)

Eine Teilnahme am WID, der zu Beginn des Studienjahres im September stattfindet, ist verpflichtend. >>Nähere Infos<<

Das Welcome Meeting für das Sommersemester 2021 findet am 24.02.2021 statt.
 



3. INFORMATIONEN RUND UMS STUDIUM: Wichtige organisatorische Angelegenheiten, die rund um das Studium berücksichtigt werden müssen

Vor der Abreise aus Graz

1. Transcript of Records (ToR) (= Sammelzeugnis)

Bitten Sie Ihre Lehrenden darum, dass sie Ihre Noten ins KUGonline eintragen. Melden Sie sich im Studien- und Prüfungsmanagement und holen Sie dort persönlich Ihr ToR ab. Sollten noch nicht alle Prüfungsergebnisse vorhanden sein, können Sie das ToR über das International Office per E-Mail (internationa_office@kug.at.ac) später anfordern.
 



2. Confirmation of Stay (= Aufenthaltsbestätigung).

Laden Sie Ihr Confirmation of Stay aus Mobility-Online herunter und bringen Sie dieses ausgefüllt ins International Office . Wir bestätigen dann Ihren Aufenthalt mit Unterschrift und Stempel. Bitte laden Sie dieses Dokument wieder in Mobily-Online hoch.

>>DOWNLOAD: Checkliste für Incomings<<

Stand: November 2020